Esslinger Fechter mit zehn Podestplätzen in Korb

KORB - Mit insgesamt zehn Podestplatzierungen kehrten die 22 Fechterinnen und Fechter der SV 1845 Esslingen von den Bezirksmeisterschaften des Bezirkes Neckar/Fils aus Korb zurück.

Den Bezirksmeistertitel erkämpfte sich das Esslinger Nachwuchstalent Jeremias Kreim mit dem Florett in der Altersklasse U13. Er siegte souverän vor seinen Vereinskameraden Thomas Rother und Julian Dobovisek.

Einen weiteren Titel gab es für die Esslinger Equipe bei den Männern mit dem Degen. Hier sicherte sich SV-Fechter Sebastian Romer den Titel verdient vor seinem Teamgefährten Jan Falck-Ytter.

Den dritten Esslinger Sieg und Titelgewinn holte sich Falck-Ytter ungeschlagen bei den Senioren mit dem Degen.

Eine weitere Medaille erkämpfte sich SV-Fechterin Svenja Wagner bei den Frauen, sie wurde Vizemeisterin mit dem Degen.

In der Altersklasse U11 gelang Julius Pöhler der Sprung aufs Podest, er gewann Bronze mit dem Florett.

Seine Vereinskameradin Michelle Trost sicherte sich ebenfalls den dritten Platz mit dem Florett in der U13.

SV-Fechter Henry Henzler komplettierte die Esslinger Medaillensammlung, er gewann Bronze mit dem Degen in der U17.

 

 

 

 

 

 

 

Termine

Unser Training findet ab 2. Oktober 2018 wieder in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag (anstelle bisher Mittwoch) zu den üblichen Zeiten.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt am Donnerstag, 18. Oktober 2018.
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer,Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei unserem Sportwart Eberhard Trautwein an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!