Männer-Degenteam der SV 1845 im Pokal weiter

WEILHEIM - Dem Männer-Degenteam der Fechtabteilung der SV 1845 Esslingen wurde für die erste Runde des Deutschlandpokals 2020 auswärts der TSV Weilheim als Gegner zugelost. Das Esslinger Trio setzte sich am 9. November ungefährdet mit 45:30 durch und steht in der zweiten Pokalrunde.

In der Besetzung Robert Mitschang, Sebastian Romer und Daniel Chieffo ging die SV-Equipe im bayerischen Weilheim an den Start. Nach anfänglichem gegenseitigen Abtasten in den ersten drei Gefechten gelang es den Esslingern sich einen komfortablen Vorsprung zu erarbeiten, den sie bis zum Ende der Begegnung nicht mehr hergaben.

Hochverdient setzte sich das SV-Team am Ende mit 45:30 durch und qualifizierte sich nun ebenso wie seine weiblichen Vereinskameradinnen für die nächste Pokalrunde.

"Unsere drei Esslinger haben ein klares Zeichen gesetzt, toll gekämpft und gemeinsam als Mannschaft ihren Gegner klar besiegt", resümierte SV-Trainerin Yuliya Aseyeva nach der Begegnung.

 

Termine

Hüttenfreizeit in Steibis
vom 21. - 28. Februar 2019 
- Ausschreibung

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien 2020 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei unserem Sportwart Eberhard Trautwein an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!