SV-Fechter Nils Neumann gewinnt Silber in Nürnberg

NÜRNBERG - Beim internationalen 7. Rauschgoldengel-Turnier in Nürnberg, das inklusiv ausgetragen wurde, gingen am 30. November und 1. Dezember auch drei Fechter der SV 1845 Esslingen auf die Planche und erkämpften sich gute Resultate.

Das beste Ergebnis aus Esslinger Sicht erzielte Nils Neumann. Der SV-Rollstuhlfechter startete in der Altersklasse U20 in allen drei Waffen und konnte sich mit einem ausgezeichneten zweiten Platz in der Säbelkonkurrenz auf dem Treppchen platzieren. Mit dem Florett landete Neumann im Endklassement auf Rang fünf, im Degenwettbewerb wurde er noch Sechster.

Mit dem Degen startete SV-Athletin Alica Ebinger bei den Senioren. In einer großen Runde platzierte sich die Esslingerin abschließend auf einem guten fünften Rang.

Ebenfalls bei den Senioren startete SV-Fechter Kai Ziegler. In der Endabrechnung belegte der Esslinger den elften Platz mit dem Säbel.

Termine

10. Reichsstadt-Cup
(WFB-RegioCup) 
am 21./22. März 2020
- Ausschreibung

Hüttenfreizeit in Steibis
vom 21. - 28. Februar 2019 
- Ausschreibung

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien 2020 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Eberhard Trautwein an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!