Postmichel-Sieger kommen aus Tauberbischofsheim und Würzburg

ESSLINGEN – Mit dem "Postmichel-Turnier" richtete die Fechtabteilung der SV 1845 Esslingen am 8. Dezember ein Florett-Turnier in der Altersklasse U17 aus, das für Württemberg, Nordbaden, Bayern und Hessen für die Landesranglisten gewertet wird.

Bei der bereits siebzehnten Auflage dieses stark besetzten traditionellen Turniers gingen zahlreiche Fechterinnen und Fechter aus Süddeutschland und Frankreich auf die Planche. Am Ende setzten sich Katharina Derpa vom FC Tauberbischofsheim und Bernhard Meier von der TG Würzburg gegen ihre starke Konkurrenz durch und trugen sich in die Siegerlisten ein.

Bei den Mädchen kämpfte sich die Tauberbischofsheimerin Derpa bis ins Finale gegen Aline Rustler (PSV Stuttgart). In einem spannenden Finalkampf behielt Derpa die Nase vorn, siegte verdient mit 15:12 und gewann die Siegtrophäe. Die Esslingerin Michelle Trost erreichte den 33. Platz.

Bei den Jungen kämpfte sich der Würzburger Meier unangefochten bis in den Finalkampf und traf dort auf Leonard Penz vom PSV Stuttgart. Im Finale ließ Meier nichts mehr anbrennen. Er setzte sich mit 15:7 klar durch und freute sich über den verdienten Turniersieg.

Die fünf Esslinger Teilnehmer Jeremias Kreim, Tiziano Spedicato, Lennard Jahn, Julian Dobovisek und Mick Thiergärtner zeigten ansprechende Leistungen, konnten aber dieses Mal gegen die starke Konkurrenz nichts ausrichten.

Termine

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien 2020 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Eberhard Trautwein an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!