Zwei Podestplätze für SV-Florettfechter in Baden-Baden

BADEN-BADEN - Beim Florett-Turnier um den "4. Sparkassen-Cup" am 25. und 26. Januar in Baden-Baden waren gleich elf Athleten der Fechtabteilung der SV 1845 Esslingen am Start und erkämpften sich gute Resultate. Mit Udo Ziegler und Pierre Puppatti gelang zwei SV-Fechtern gar der Sprung aufs Podest.

In der Seniorenklasse konnte sich Udo Ziegler nach vorne aufs Treppchen fechten. Der Esslinger musste sich erst im Finalkampf gegen Tristan Förster (TG Dörnigheim) geschlagen geben und freute sich am Ende über einen ausgezeichneten zweiten Platz.

Ebenfalls aufs Podest schaffte es SV-Fechter Pierre Puppatti bei den Männern. Der Florettfechter unterlag im Halbfinale gegen den späteren Sieger Jakob Zey (TSG Weinheim) und holte Bronze.

Die junge SV-Fechterin Eljatha Schneider startete erstmals bei den Frauen und musste sich nach einer Niederlage im Viertelfinale mit Platz acht begnügen.

Der Esslinger Tiziano Spedicato ging in der U17 auf die Planche und wurde am Ende Siebzehnter.

In der Altersklasse U15 starteten Julian Dobovisek, Jeremias Kreim und Mick Thiergärtner. Das SV-Trio belegte am Ende die Plätze vier, zehn und siebzehn.

Michelle Trost ging bei der weiblichen U15 an den Start. Die SV-Athletin unterlag im Viertelfinale und wurde Fünfte.

Bei der U13 starteten Jason Kraus und Alexander Springborn. Die beiden Esslinger kämpften sich in der Endabrechnung auf die Plätze zehn und dreizehn.

Als jüngster Esslinger startete Kristian Zgurskii in der U11 und belegte einen ausgezeichneten vierten Platz.

 

 

Termine

10. Reichsstadt-Cup
(WFB-RegioCup) 
am 21./22. März 2020
- Ausschreibung

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien 2020 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Eberhard Trautwein an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!