Florett-Doppelsieg in Charlotte

CHARLOTTE - Die beiden Esslinger Fechter Jörn und Udo Ziegler starteten mit dem Florett bei einem offenen Fechtturnier in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina am 30. August und erkämpften sich gleich die beiden Plätze ganz oben auf dem Treppchen. Es siegte der A-Jugendliche Jörn Ziegler vor seinem Vater Udo Ziegler.

Die beiden Esslinger qualifizierten sich mühelos über die Qualifikationsrunden für die Direktausscheidung. Udo Ziegler, auf Rang eins gesetzt, erhielt ebenso wie sein auf zwei gesetzter Sohn Jörn ein Freilos für das Achtelfinale. Ohne größere Probleme setzte sich dann das Duo in den Viertelfinals durch.  Das Halbfinale bestritt Jörn Ziegler gegen den Lokalmatadoren Gabe Green (Knights of Siena Fencing Academy) und siegte  eindrucksvoll mit 15:3. Auch Udo Ziegler gewann sein Gefecht ungefährdet mit 15:10 und die beiden Esslinger standen sich im Finalgefecht gegenüber. In einem anfangs noch offenen Match behauptete sich Jörn Ziegler, der ab der kommenden Saison im Fechtinternat Heidenheim trainiert, gegen seinen Vater mit 15:7 und sicherte sich hochverdient die Siegtrophäe.

Termine

Die Fechtabteilung
der SV 1845 Esslingen e.V. ist
Talentstützpunkt Florett
für Baden-Württemberg (2021-2024)

8. Esslinger Burg-Cup
am 23./24. November 2024
- Ausschreibung TBD

Unser Training findet in der Sporthalle im Sportpark Weil statt.

Trainingstage: DienstagDonnerstag und Freitag

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Sommerferien: 
10. Oktober 2024 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Sportpark Weil (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an:
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!

TURNIER-KALENDER
Übersicht über Turniere im kommenden Jahr.
- alle Altersklassen
- U9
- U11
- U13
- U15
- U17
- U20
- U23
- Senioren
- Veteranen

- Rollstuhlfechten