Knappes Pokalaus für Esslinger Männerdegen-Team 

ESSLINGEN - In der vierten Runde des Deutschlandpokals der Fechter kam das knappe Aus für das Männerdegen-Team der SV 1845 Esslingen zu Hause am 5. September gegen die hoch favorisierten Vorjahressieger vom Heidelberger FC.

Die Esslinger Equipe mit den Fechtern Oliver Schmidt, Rico Leiser, Jan Falck-Ytter und Udo Ziegler startete hoffnungsvoll und konnte zu Beginn der Begeg­nung schnell mit 2:0 in Führung gehen, bevor die Heidelberger einen Zahn zulegten und den Ausgleich schafften. Nach spannenden Gefechten stand es schließlich 4:4 vor dem letzten Durchgang. Das Esslinger Quartett schickte mit Rico Leiser seinen jüngsten Fechter auf die Planche. Etwas unglücklich unterlag der Kaderfechter in seinem dritten Gefecht.

Insgesamt lieferten die SV-Athleten gegen den hohen Favoriten aus Heidelberg eine solide Leistung ab, am Ende schieden sie jedoch knapp aus dem Wettbewerb aus.

Termine

Die Fechtabteilung
der SV 1845 Esslingen e.V. ist
Talentstützpunkt Florett
für Baden-Württemberg (2021-2024)

8. Esslinger Burg-Cup
am 23./24. November 2024
- Ausschreibung TBD

Unser Training findet in der Sporthalle im Sportpark Weil statt.

Trainingstage: DienstagDonnerstag und Freitag

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Sommerferien: 
10. Oktober 2024 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Sportpark Weil (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an:
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!

TURNIER-KALENDER
Übersicht über Turniere im kommenden Jahr.
- alle Altersklassen
- U9
- U11
- U13
- U15
- U17
- U20
- U23
- Senioren
- Veteranen

- Rollstuhlfechten