Leiser und Ziegler erreichen  Viertelfinale mit Degen und Säbel

Tournoi International de Sarrebourg 2011

SARREBOURG - Mit vier Fechtern ging die SV 1845 Esslingen am 7. und 8. Mai bei der "Challenge International de Sarrebourg" in Frankreich auf die Planche. Das Quartett belegte recht gute Platzierungen bei diesem mit Startern aus Polen, Frankreich und Deutschland recht stark besetzten integrativen Turnier, das für alle Teilnehmer im Rollstuhl ausgetragen wurde und für die Franzosen zur Qualifikation für die Paralympics 2012 in London zählt.

Die SV-Athleten Rico Leiser, Sascha Hansmann und Sebastian Bezem starteten in der Degenkonkurrenz und qualifizierten sich über zwei Rundendurchgänge für die Direktausscheidung der besten 32. Leider musste sich Bezem bereits im ersten Durchgang geschlagen geben und belegte Rang 17. Im Achtelfinale kam dann das Aus für Hansmann gegen den Mannschaftsweltmeister und früheren Paralympicssieger Robert Citerne (Levallois/FRA), der Esslinger verlor denkbar knapp mit 14:15 und wurde Zwölfter. Leiser gelang der Einzug ins Viertelfinale und traf auf den an eins gesetzten favorisierten Franzosen und amtierenden Doppel-Mannschaftsweltmeister Romain Noble (Mérignac/FRA). In einem spannenden Gefecht musste sich Leiser geschlagen geben und belegte einen ausgezeichneten siebten Rang im Gesamtklassement, Sieger wurde der Franzose Noble.

Als einziger Esslinger startete Udo Ziegler mit dem Säbel. Nach den Qualifikationsrunden bekam Ziegler auf Rang vier gesetzt im ersten Durchgang der Direktausscheidung ein Freilos. Im Achtelfinale setzte sich der SV-Fechter ungefährdet gegen Foerster (Sarrebourg/FRA) durch. Gegen Marc-André Cratere (CSA Kremlin Bicetre/FRA) unterlag Ziegler mit 12:15 und wurde am Ende Sechster. Den Sieg sicherte sich erneut Romain Noble.

Termine

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien 
ab 25. Februar 2021 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!