Fünf Esslinger in Frankreich auf dem Treppchen

Tournoi International de Sarrebourg 2011

SARREBOURG  - Mit acht Startern war die Fechtabteilung der SV 1845 Esslingen am 12. und 13. Mai beim "Tournoi International", das im französischen Sarrebourg mit Degen und Säbel ausgetragen wurde, recht zahlreich vertreten. Bei diesem internationalen und integrativen Turnier traten behinderte und nichtbehinderte Fechter gegeneinander an, mit der Besonderheit, dass alle Gefechte im Rollstuhl gefochten wurden. Im starken Teilnehmerfeld aus Frankreich, Polen, Weißrussland, Italien und Deutschland erkämpften sich die Esslinger in den verschiedenen Kategorien gleich fünf Medaillen.

Am besten schnitten die SV-Jugendfechter in der Degenkonkurrenz ab und demonstrierten souverän ihr Können. Bei den Mädchen und Jungen gab es jeweils einen Esslinger Doppelsieg. SV-Fechterin Valérie Behrwind siegte bei den Mädchen vor ihrer Teamgefährtin Katja Kaltenbach, bei den Jungen war SV-Athlet Janes Krusche vor Kai Ziegler erfolgreich.

Auch im Frauenwettbewerb gab es einen weiteren Podestplatz für die SV-Equipe. Kathrin Wiesner gewann Bronze hinter Aliona Halkina (Weißrussland) und Marta Fidrych (Polen).

In der offenen Klasse platzierten sich Udo Ziegler, Simon Steiner und Andreas Vierig mit dem Degen noch auf den Plätzen 30, 43 und 44, Sieger wurde hier der mehrfache Weltmeister und Paralympicssieger Robert Citerne aus Frankreich.

Die Esslingerinnen Wiesner, Behrwind und Kaltenbach gingen ebenfalls im Mannschaftswettbewerb  im Team Deutschland an den Start und wurden nach einer Halbfinalniederlage gegen Weißrußland Dritte, es siegte das Team aus Polen.

Als einziger Esslinger ging Udo Ziegler noch mit dem Säbel in der offenen Klasse auf die Planche und wurde vierzehnter. Den Sieg sicherte sich hier Moez Elassine aus Frankreich.

Termine

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien 
ab 25. Februar 2021 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!