Andreas Vierig gewinnt mit dem Säbel DM-Medaille

DM Rolli 2013BERLIN - Bei den Deutschen Meisterschaften der Rollstuhlfechter am 8. und 9. Juni in Berlin durfte sich Andreas Vierig von der SV 1845 Esslingen über einen Podestplatz und die Bronzemedaille freuen. In diesem Jahr wurden die Meisterschaften erstmals mit internationaler Beteiligung mit Gästen aus den Niederlanden und der Türkei ausgetragen.

Der Esslinger "Rollifechter" startete mit Säbel und Degen in der Kategorie B und demonstrierte sein Können. In der Säbelkonkurrenz gelang Vierig eine kleine Überraschung: der SV-Athlet durfte sich über seine erste nationale Medaille freuen, er gewann verdient Bronze. Der Titel ging an den Rostocker Balwinder Singh vor seinem Vereinskameraden Marcel Kluth.

Aber auch mit dem Degen zeigte SV-Fechter Vierig eine ansprechende Leistung und verpasste mit Platz vier eine Medaille nur knapp. Hier ging der Titel an Maurice Schmidt von der SV Böblingen, gefolgt vom Rostocker Singh.

"Andreas hat ein tolles Turnier gefochten, mit seiner Leistung kann man nur zufrieden sein!", resümierte stolz seine Trainerin Yuliya Aseyeva am Ende der Meisterschaften.

 

 


Termine

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien 
ab 25. Februar 2021 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!