Esslinger Fechter mit guten Leistungen in Villemomble

Tournoi International de Villemomble

VILLEMOMBLE - Über 170 Fechterinnen und Fechter aus 13 Nationen hatten sich zum äußerst stark besetzten integrativen "Tournoi International de Villemomble" am 15. und 16. März nahe Paris gemeldet. Bei diesem Turnier traten alle Teilnehmer - behindert oder nicht-behindert - im Rollstuhl gegeneinander an. Von der Fechtabteilung der SV 1845 Esslingen gingen gleich sechs Athleten an den Start und schlugen sich achtbar.

Das beste Ergebnis aus Sicht der Esslinger erkämpfte sich Sebastian Bezem in der Degenkonkurrenz. Der SV-Fechter unterlag im Viertelfinale dem Polen Sebastian Koziejowski und belegte einen ausgezeichneten siebten Platz. Der Esslinger Jörn Ziegler musste sich hier in der Direktausscheidung dem Briten Simon Wilson geschlagen geben und wurde 19., seine Teamgefährten Robert Mitschang und Peter Barth belegten nach Niederlagen gegen Andriy Demchuk (Ukraine) und Colin Swift (Großbritannien) die Plätze 29 und 40. Gesamtsieger mit dem Degen wurde der Ukrainer Andriy Demchuk.

Mit Melanie Baumgardt und Svenja Wagner gingen zwei SV-Degenfechterinnen auf die Planche. Nach Niederlagen in der Direktausscheidung gegen Renata Burdon (Polen) und Ingrid Segur (Frankreich) platzierten sich die beiden Esslingerinnen auf den Plätzen 23 und 24. Siegerin wurde die Weltranglistenerste Zsuzsanna Krajnyak aus Ungarn.

Als einziger Esslinger ging Jörn Ziegler zusätzlich im Florett-Wettbewerb an den Start. Der SV-Athlet unterlag im KO-Gefecht gegen den Polen Kajetan Ruszczyk und wurde 20. Florettsieger wurde der Pole Sebastian Koziejowski.

Link zur Veranstaltungs-Website

Tournoi International de Villemomble

Tournoi International de Villemomble

Tournoi International de Villemomble

Tournoi International de Villemomble

Termine

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien 
ab 25. Februar 2021 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!